Rezepte

Linsen-Curry mit Kürbis

Linsen-Curry mit Kürbis und Ingwer
(für 4 Personen)

Zutaten:

Zubereitung:

Ingwer und Knoblauch schälen und beide in feine Würfel schneiden. Den Kürbis halbieren entkernen und in grobe ca. 2-3 cm große Stücke schneiden. Linsen unter einem Haarsieb gut mit kaltem Wasser abbrausen.
In einer etwas höheren Pfanne oder einem Topf das Ghee erhitzen und den Ingwer und Knoblauch darin kurz anbraten. Anschließend den Kürbis dazugeben und unter Rühren anbraten. Salz, Ahornsirup und Currypulver darüber geben und gut mischen, anschließend mit der Gemüsebrühe aufgießen. Die grünen Linsen dazugeben, das Ganze aufkochen lassen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen.
Zitronenschale und Zitronensaft zugeben und abschmecken.

nach oben
zurück