Rezepte

Lachs mit Süßkartoffelkruste auf Gemüsebett

Lachs mit Süßkartoffelkruste
für 4 Personen

Zutaten:

Zubereitung:
Kartoffel waschen, schälen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden. Süßkartoffel waschen, putzen und in Würfel schneiden. Süßkartoffeln in Salzwasser zum Kochen bringen und ca. 10 Minuten kochen lassen. Anschließend das Wasser grob abgießen und mit einem Kartoffelstampfer oder Pürierstab zu Süßkartoffelbrei verarbeiten. Das Kokosöl zugeben und mit der Gemüsebrühe würzen. Käse reiben und unter den Brei mischen.
Ein Backblech mit 1-2 EL Olivenöl einfetten. Dann das Backblech mit den Kartoffeln auslegen, darauf die Tomatenscheiben legen und mit Salz, Pfeffer und ital. Kräutermischung würzen. Dann die schwarzen Oliven darauf verteilen. Anschließend das Lachsfilet auf dem Gemüse verteilen und auf das Lachsfilet den Süßkartoffelbrei verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C (Umluft) ca. 15 Minuten überbacken.

nach oben
zurück