Rezepte

Gemüseschnecken-Fingerfood

Gemüse-Schnecken oder Gemüsetaler

Zutaten:

Zubereitung:
Dinkel-Kamut-Backmischung mit Hefe, Öl und lauwarmen Wasser in eine Teigschüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten. Anschließend den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen nochmals 5-10 Minuten durcharbeiten. Den zugedeckten Teig bei Zimmertemperatur 1 Stunde gehen lassen. In der Zwischenzeit den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Paprika waschen, putzen und in feine Würfel schneiden. Lauch und Paprika in einer heißen Pfanne ohne Fett bissfest dünsten und anschließend auskühlen lassen. 
Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Teig nach dem Gehen noch mal durch kneten und auf einer Arbeitsfläche etwas Mehl geben und den Teig dünn ausrollen. Auf den ausgerollten Teig die Gemüsemischung geben und den geriebenen Käse darüber streuen. Den Teig einrollen und dann mit einem scharfen Messer die Teigrolle in 2 cm dicke Scheiben aufschneiden. Die Gemüse-Schnecken Scheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15 Minuten backen.

Tipp: Teig teilen und einen Teil mit einer runden Form ausstechen. Gedünstetes Gemüse mit etwas Käse mischen und damit einige Taler belegen und im Anschluß einen zweiten Taler oben drauf setzen. Die gefüllten Taler bei 200°C ca. 10 Minuten backen.


nach oben
zurück