Aktuelles von sana essence

Zuckerarm ernähren auch in der Advents- und Weihnachtszeit

Im Durchschnitt verzehrt der deutsche Bundesbürger 34 kg Zucker pro Jahr. Dabei wird nur ein Bruchteil dessen im Haushalt verwendet, der überwiegende Anteil nehmen wir bewusst oder unbewusst über zahlreiche Lebensmittel, Getränke und Fertigprodukte zu uns.
Die Advents- und Weihnachtszeit gehört heute zu einer der „süßesten“ Jahreszeit. Lebkuchen, Zimtmandel, Plätzchen und Dominosteine bereichern nicht nur die Supermarktregale sondern sind ein notwendiges „Muss“ bei der Advents-Kaffeetafel.
Zucker und Süßspeisen begleiten die Menschen seit jeher und waren in früheren Zeiten  für die Menschen wichtige Energiespender in der kalten und dunklen Jahreszeit. 

... Weiter

Tee - mehr als ein Trend!

Tee wurde schon vor Jahrtausenden getrunken. Hierzulande war es zunächst vor allem der Aufguss aus getrockneten Früchten, Kräutern, oder später schwarze Teeblätter. In den letzten Jahrzehnten haben sich aber traditionelle Teesorten wie grüner Tee oder weißer Tee immer mehr durchgesetzt. Zum einen liegt das am guten Geschmack. Zum anderen haben Studien aber immer wieder die gesundheitlichen Vorzüge von grünem oder weißem Tee beweisen können. Und wer möchte nicht Genuss und Gesundheit verbinden? ... Weiter

Fit für die kalte Jahreszeit!

Die Tage werden immer kürzer, die Temperatur fallen in den Keller, kurz und knapp der Winter steht vor der Tür. Jetzt ist ein starkes Immunsystem gefragt um sich vor Erkältungskrankheiten, Husten und Schnupfen zu bewahren.
Das menschliche Immunsystem ist die „Abwehr-Maschinerie“, die den Körper vor eindringend Bakterien, Viren und dergleichen schützt und daher gilt es das Immunsystem zu stärken damit es diese Aufgabe auch mit Bravour meistern kann. 
Eine der wichtigen Bausteine zur Stärkung des Immunsystems sind die Vitamine. Vitamine, wörtlich übersetzt Lebensstoffe, gelten als Mikronährstoffe. Im Gegensatz zu den Makronährstoffen Fett, Eiweiß und Kohlenhydrate liefern sie zwar keine Energie, sind jedoch für den störungsfreien Stoffwechsel außerordentlich wichtig. Es gibt kaum eine Reaktion in unserem Körper, an der nicht mindestens ein Vitamin beteiligt ist.

... Weiter

Programmvorschau: live Webinare zu Produkten, Ernährung und Gesundheit!

Nutzen Sie die Gelegenheit, an unserer kostenlosen Informationsreihe    "Wissenswertes zu speziellen Ernährungsthemen und ausgewählten Produkte"  in live Webinaren, teilzunehmen.
In  20-30 Minuten informieren wir Sie über Ernährung, Gesundheit und Produkte. Sie erhalten wertvolle Hintergrundinformationen und  Tipps und Tricks zur Zubereitung und Verwendung der Produkte. 

 So geht's: 
 Alle 14 Tage dienstags, findet um 10 Uhr und 19.00 Uhr ein Webinar statt. 
 Fordern Sie Ihren kostenlosen Zugangs-Link an unter: info@sana-essence.de  immer am Montag oder Vortag davor an. Geben Sie dazu bitte die  gewünschte Uhrzeit an, an der Sie teilnehmen möchten.
 Sie erhalten dann Ihren Zugangs-Link per Email zugesandt mit dem Sie sich  dann zu entsprechenden Uhrzeit einloggen.

... Weiter

Vitamin D - das Sonnen-Vitamin

Die Bedeutung und Wirkung von Vitamin D auf den menschlichen Organismus wurde lange Zeit verkannt. Längst belegen aktuelle Studien, dass das fettlösliche Vitamin D nicht nur für die Calcium-Einlagerung in den Knochen und Zähnen benötigt wird, sondern auch eine entscheidende Rolle spielt bei Diabetes, Regulierung des Blutdrucks, zur Stärkung des Immunsystems und Depressionen entgegen wirkt.
... Weiter

Ätherische Öle - die heimlichen Entscheider

Duftstoffe sind längst nicht mehr das alleinige Privileg der Parfüms, Duschgels oder Bodylotion. Heute werden die Duftstoffe ebenso zur Raumerfrischung,  für Duftkerzen, in Reinigungs- und Waschmittel, wie auch in Lebensmitteln eingesetzt. Düfte beeinflussen unser Stimmungsverhalten, nehmen Einfluss auf unsere Gefühle und Emotionen, rufen Erinnerungen hervor und beeinflussen so auch Entscheidungen. ... Weiter

B-Vitamine für die gute Laune und Stressresistenz!

Sie fühlen sich abgeschlagen, erschöpft und ausgelaugt. Dabei hatten Sie doch erst Urlaub. Im Job geht es hektisch und stressig zu. Ein Termin jagt den anderen und in den Pausen schnell ein Kaffee und ein Snack und schon geht es weiter. Kein Wunder, dass sich Erschöpfung breit macht, ja oftmals sind Müdigkeit und Abgeschlagenheit ein ständiger Begleiter. ... Weiter

Kleine Kulturgeschichte des Picknicks

Unter freiem Himmel schmeckt es einfach besser! Jung und alt packen gern an herrlichen Sommertagen den Picknickkorb für ein romatisches Abendessen zu zweit oder eine fröhliche Mahlzeit mit Familie und Freunden. Die Mittagspause wird ebenso gern genutzt einen leichten Imbiss mit Kollegen an der frischen Luft einzunehmen. Egal, ob mit Kollegen, Kindern oder Freunden: Hauptsache draußen! ... Weiter

Spargel - "Königliches Gemüse"

Ende April ist es wieder soweit, dann beginnt die Spargelsaison. Im letzten Jahr wurden über 90.000 Tonnen Spargel geerntet.
Die Spargelpflanze besitzt einen unterirdischen Wurzelstock mit dichten Wurzelfasern, der in dicken Sprossen nach oben treibt. Er gehört zur Familie der Liliengewächse und ist eine der beliebtesten Gemüsesorten in Deutschland. 

... Weiter

Frühjahrsmüdigkeit! - Muss nicht sein!

Mit Beginn des Frühlings, wenn draußen die Natur erwacht, Krokusse sprießen und die ersten Osterglocken herausspitzeln, dann fühlen sich viele Menschen müde und schlapp. Die sogenannte Frühjahrsmüdigkeit macht sich breit. Konzentrationsschwäche, Antriebslosigkeit und weniger Leistungsfähigkeit sind nur einige Begleiterscheinungen, die die Frühjahrsmüdigkeit mit sich bringt.  Trotz ausreichender Schlafzeit fühlen sie sich müde. Es scheint als würde keine Erholung stattfinden, egal wie lange der Schlaf dauert. 
... Weiter

nach oben